Metaverse

Aufgrund des großen Interesses und der Wirkung von Metaverse, Industrial Metaverse etc. startet Rightsourcing eine Serie von Artikeln, um ein tieferes Verständnis zu dem Thema zu erlangen.

Was bedeutet es wirklich? Ist es nur das nächste Buzzword? Beeinflusst es unser Leben? Wie beeinflusst es unser Leben? Wird es unsere Arbeit verändern? Was müssen Unternehmen tun? Was ist der beste Weg, dies anzugehen?

In unserem ersten Artikel dieser Serie werden wir versuchen, den Begriff „Metaverse“ zu verstehen.

Metaverse

Was ist Metaverse?

Metaverse ist die nächste Evolution des Internets. Im Metaverse kommen die physische und die digitale (virtuelle) Welt zusammen. Diese nächste Version des Internets wird eine weitaus immersivere virtuelle Erfahrung für die Nutzer sein.

Die Bezeichnung „immersiv“ leitet sich vom Wort „Immersion“ ab, das so viel wie Einbetten, Eintritt, Eintauchen bedeutet. Bis in die 2000er Jahre wurden damit vor allem Computerspiele beschrieben, in die der Spieler regelrecht eintauchte. Er wurde also in seiner eigenen Wahrnehmung ein Teil der Spiele-Welt. Im Metaverse wird also der Nutzer in seiner eigenen Wahrnehmung Teil dieser Umgebung selbst.

Viele der Grundelemente des Metaverses, wie Virtual und Augmented Reality oder Kryptowährungstransaktionen, befinden sich jedoch seit Jahrzehnten im Aufbau. Die 3 grundlegenden Merkmale des Metaverses sind ein Gefühl des Eintauchens in die interessante Welt (häufig unter Verwendung von Augmented oder Virtual Reality), Echtzeit-Interaktivität – „Always on“ und Benutzerautonomie.

„Einer der wichtigsten Trends ist, dass sich der Computer von unserem Keller auf unseren Schreibtisch in unsere „Hosen- oder Jackentasche“ verlagert hat – dies geschah in den letzten 50 Jahren. Die Industrie glaubt, dass dies letztendlich den Sinnen näher kommt – den Augen, den Händen, der Sprache. Metaverse ist eine Möglichkeit, den Übergang in dreidimensionale Umgebungen zu beschreiben.“ sagt Chris Cox, Chief Production Officer bei Meta beim Weltwirtschaftsforum.

„Das Versprechen der Metaverse-Technologie wird es uns ermöglichen, uns als Hologramme von uns selbst zu treffen und das Gefühl zu haben, dass wir in dem virtuellen Raum, in dem wir uns befinden, wirklich dieselbe Luft atmen“, sagt Nick Clegg, der Präsident von Global Affairs, Meta.

Das Internet zu einem virtuellen Zwilling der physischen Welt zu machen, könnte neue Wege des Arbeitens, des Einkaufens, des Lernens, der Geselligkeit, der Unterhaltung und der Gesundheitsversorgung ermöglichen. Das Konzept der virtuellen Mobilität wird seit langem verwendet, um zu beschreiben, wie das Internet eine zugängliche Alternative zu Aktivitäten bieten kann, die normalerweise physische Mobilität erfordern.

Der Aufbau von Metaverse wird viele Jahre dauern, es wird keinem Unternehmen gehören. Die Entwicklung des Metaverses erfordert die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Entwicklern und politischen Entscheidungsträgern. Auf der Jahrestagung in Davos haben sich die WEF-Mitglieder verpflichtet, wirtschaftliche und Governance-Frameworks für ein interoperables, sicheres und wirtschaftlich tragfähiges Metaverse zu empfehlen.

Eine der guten Zusammenfassungen ist: Das Metaverse ist der aufstrebende 3D-fähige digitale Raum, der Virtual Reality, Augmented Reality und andere fortschrittliche Internet- und Halbleitertechnologien nutzt, um Menschen zu ermöglichen, lebensechte persönliche und geschäftliche Erfahrungen online zu machen.

Metaverse wird es Unternehmen ermöglichen, digitale Filialen (Showrooms und Büros) einzurichten und ihnen dabei zu helfen, Marken und Glaubwürdigkeit bei ihren Kunden aufzubauen. Unternehmen können ihre Innovationen in dem Metaverse hervorheben, die hybride Möglichkeiten zur Interaktion mit ihren Kunden bietet.

Rightsourcing beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema und versteht dadurch den Bedarf der Zukunft. Der Gründer M. Hesse hat schon im Jahr 1990 das Thema „Künstliche Intelligenz bei Virtuellen Konstruktionsprozessen“ untersucht. Rightsourcing hat Produkte und Services entwickelt, die Unternehmen dabei helfen, ihre Geschäftsziele im Metaverse zu erreichen. Wir haben mehrere industriespezifische virtuelle 3D-Showräume entwickelt, in dem Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen nicht nur in 3D und AR präsentieren, sondern neben einer One-Click Videokonferenz auch Videos, Dokumente und Konfiguratoren zeigen können, um dringende Fragen oder Beratungen zu lösen. Mit unserer integrierten AR-Lösung kann ein Kunde ein beliebiges Produkt (z.B. Maschine, Ersatzteil etc.) des Anbieters mit einem Klick in seiner Fabrikhalle, Praxis, Bürogebäude etc. sehen, um einen schnellen und realitätsnahen Eindruck zu bekommen, wie das zu erwerbende Produkt in seiner individuellen realen Welt aussehen würde.

Wir empfehlen Ihnen deshalb, unser Metaverse-Angebot für einen Blick in die Zukunft unter https://rightsourcing-gmbh.com/metaverse-virtual-headquarter zu besuchen.

Für einen traditionellen textbasierten Ansatz zu Metaverse können Sie https://rightsourcing-gmbh.com/metaverse-industrial besuchen.

Bleiben Sie dran… in unserem nächsten Artikel dieser Serie werden wir uns ansehen, wie das Metaverse unser Leben beeinflusst.

Quellen:


  1. Garaj, V., Dudley, J., Kristensson,P., THE METAVERSE, 5 ways the metaverse could be revolutionary for people with disabilities, WEFForum, September 2, 2022
  2. Various, What is the metaverse?, Mckinsey & company, August 17, 2022,
  3. What is the Metaverse Exactly? Two Meta Experts Explain, WEFForum, June 10, 2022 <https://www.weforum.org/videos/the-metaverse-explained> (Zugriff am 15.12023)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rightsourcing Newsletter in Ihre Postfach. Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten regelmäsig Updates in ihr Postfach. Natürlich können Sie ihn jedezeit abstellen.

Erhalten Sie die neuesten Updates zu Geschäftstrends und Technologie

Video Conferencing im Rightsourcing Showroom

 

Online Gespräch mit unseren Experten


Adhoc Video Conferencing im Showroom

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr gewünschter Ansprechpartner verfügbar ist. Alternativ können Sie einen Termin buchen.


Termin im Kalender buchen


Join

 

Join

 

Fragen zu unseren Lösungen?

Bitte kontaktieren Sie unsere Experten! Telefonisch, MS Teams oder lassen Sie uns bitte wissen, wie wir Sie kontaktieren dürfen!