Digitale Geschäftsmodelle und Prozesse

Wer in exponentiellen Zeiten seine Leistung nur schrittweise verbessert, fällt exponentiell zurück. – Curt Carlson

Wir helfen der Geschäftsleitung und Führungskräften des operativen Business ein neues Geschäftsmodell/-prozess zu definieren oder ein bestehendes zu detaillieren bzw. zu überprüfen.

Herausforderungen

Produzierende Unternehmen müssen die Nachhaltigkeit ihres Geschäftsmodells und Ihrer Geschäftsprozesse durch die richtige Digitalisierungsstrategie sicherstellen. Ein wesentlicher Enabler dafür sind Innovationen in Verbindung mit digitalen Geschäftsmodellen. Die Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen basiert in der Praxis auf verschiedenen Vorgehensmodellen und methodischen Ansätzen. Sie gehören vor allem in Start-ups zur “Grundausstattung” der Unternehmensentwicklung.

In gewisser Weise haben etablierte Unternehmen gegenüber Start-ups viele Vorteile. Sie haben Kunden, sie haben großartige Daten, sie haben oft eine Marke. Sie verfügen über finanzielle Ressourcen, über die ein Start-up möglicherweise nicht verfügt. Alle dies sollten sie nutzen, um neue, bessere und innovativere Geschäftsmodelle zu entwickeln.

Ein weiterer wesentlicher Enabler ist die Umstellung vorhandener Geschäftsprozesse auf eine digitale/virtuelle Basis. Einerseits gilt es, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen, um die Kostenpotentiale der weltweiten Vernetzung, der dezentralen Arbeit und der Unterstützung durch IT-Systeme voll auszuschöpfen. Andererseits ist die Digitalisierung auch auf der Vertriebsseite unabdingbar, um den sich verändernden Kundenanforderungen und Markttrends gerecht zu werden.

 

Lösungsansatz

Die Berücksichtigung neuester Technologien und industriespezifische Value Treiber, kombiniert mit einem betriebswirtschaftlich erprobten Ansatz war die zentrale Inspiration bei unserer Vorgehensweise. Wir nennen das entwickelte Framework „Rightsourcing Digitalisierungs Modeller“ bzw. „Rightsourcing Strategy Modeller“.

Die Berücksichtigung der Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die reale Implementierbarkeit und Best Practices zum Start stellen eine effiziente Zielerreichung sicher.

Das Ergebnis je nach Anwendung: Umsatzwachstum durch ein beschriebenes und verprobtes kundenspezifisches Geschäftsmodell in modularen Reifegraden bzw. Leitplanken zur Kostenreduzierung & Qualitätsverbesserung durch eine passende und realisierbare interne Digitalisierungsstrategie. Übersichtliche Cockpits und die Beschreibung der Lösung nach Standards ermöglichen eine schnelle Lesbarkeit und eine effiziente Implementierung. Wir setzen dabei unser eigenentwickeltes Framework und unsere datenbasierten Tools, Software für Process Mining und die qualitative Inhaltsanalyse in einer effizienten und agilen Methodik ein – transparent, nachvollziehbar und effizient -.

 

Unsere Methodik

Analyse Projekt
Analyse Projekt
Read More
Schneller Überblick durch interative und toolgestützte Vorgehensweise!
Projekt Coaching
Projekt Coaching
Read More
Nicht nur Wissen aufnehmen, sondern auch operativ in der eigenen Umgebung anwenden!
Projekt Moderation & Support
Projekt Moderation & Support
Read More
Effektive externe Untersützung mit neuesten Methoden!
Projekt zur Konzeptentwicklung
Projekt zur Konzeptentwicklung
Read More
Schnelle und zielgerichtete Vorgehensweise durch interative und toolgestützte Vorgehensweise!
Webinar
Webinar
Read More
Jederzeit und überall Wissen aufsaugen!
Previous
Next

Zielspezifisches Kennenlernen unserer Angebote

Was sind Ihre größten Herausforderungen bei Digitalen Geschäftsmodellen/Prozessen oder anders gefragt: "Was würden Sie gerne mit externer Unterstützung erreichen?"

Neues Geschäftsmodell entwickeln

Unsere Angebote zur digitalen Geschäftsmodellentwicklung – als Konzept oder moderierend als externe Unterstützung

Risikominimierung bei meinem neuen Geschäftsmodell

Unsere Angebote zur Risikominimierung Ihres neuen digitalen Geschäftsmodells

Interne Digitalisierungsstrategie entwickeln

Unsere Angebote zur Entwicklung einer Digitalisierungsrichtungsstrategie – als Konzept oder moderierend als externe Unterstützung

Interne Digitalisierungsstrategie entwickeln

Unsere Angebote zur Risikominimierung Ihrer internen Digitalisierungsstrategie

Interne Prozesse verbessern

Unsere Angebote zur Analyse, Monitoring und Design mit Process Mining

1

Analyse Projekt

Schneller Überblick zu unterschiedlichsten Fragestellungen durch interative und toolgestützte Vorgehensweise!

Nach der Bestätigung und Detaillierung der Aufgabenstellung erfolgt bei einem Analyse Projekt die Verabschiedung und finale Vereinbarung des Projektablaufs. Die beschlossene Methodik (quantitativ oder qualitativ) wird erläutert und begründet. Bei der Durchführung des Projektes kommen unsere umfangreiche Wissensdatenbank und unsere Software Tools (z.B. qualitativen Inhaltsanalyse) zum Einsatz.  Sie erhalten eine Dokumentation des Projekts und der Ergebnisse in digitaler Form.

Projekt Coaching

Nicht nur Wissen aufnehmen, sondern auch operativ in der eigenen Umgebung anwenden!

Bei einem Projekt Coaching helfen wir Ihnen mit Methoden, Wissen und Information bei der Durchführung eines spezifischen Projektes oder beim Lösen einer Aufgabenstellung in Ihrer Arbeitsumgebung. Das Coaching findet über digitale Medien statt. Auch die Terminvereinbarung erfolgt digital über einen Termin Vereinbarungs-Assistenten.

Projekt Moderation & Support

Effektive externe Untersützung mit neuesten Methoden!

Bei einem derartigen Projekt moderieren wir unter Verwendung geeigneter Methoden (z.B. Design Thinking) Work Shops, Meetings und Aktivitäten zur Beantwortung spezifischer Fragestellungen. Zusätzlich unterstützen wir operativ einzelne Arbeitspakete beim Design Thinking Prozess. Es kommen optional unsere Datenbanken mit Marktinformation, ein geeignetes Framework zur Beantwortung von bestimmten Aufgabenstellungen und unsere Software Tools zur Analyse von Daten und zur qualitativen Inhaltsanalyse zum Einsatz.

Projekt zur Konzeptentwicklung

Schnelle und zielgerichtete Vorgehensweise durch interative und toolgestützte Vorgehensweise!

Bei einem Projekt mit Konzeptentwicklung erfolgt nach einer kurzen Analysephase das Lösungsdesign. Dazu werden neueste Methoden der Ideengenerierung eingesetzt. Zur strukturierten Ergebnisfindung wird je nach Aufgabenstellung ein eigenentwickeltes Framework. Zusätzlich verwenden wir unsere Wissensdatenbank (z.B. mit Marktdaten) zur Lösungsfindung. Unsere Vorgehensweise ist iterativ und erfolgt in enger Absprache mit Ihnen. Die Dauer eines derartigen Projektes ist in der Regel 3-6 Wochen. Sie erhalten eine Dokumentation des gesamten Projekts und der Ergebnisse in digitaler Form.

Webinar

Jederzeit und überall Wissen aufsaugen!

In unseren Webinaren teilen wir unterschiedlichste Information und Wissen zu einer Vielzahl von Themen kostenfrei. Wir bringen Kunden und Interessierte zum Austausch zusammen.